Weißwein

Weißwein



Weißwein

Wein wurde bereits im Altertum angebaut. Schon der Griechische Gelehrte Hippokrates von Kos sprach dem Wein eine heilende Wirkung zu. Die Römer übernahmen später viele griechische Weinanbautechniken. Mit den Römern kam auch der Wein an die Mosel und bestimmt bis heute den Lebensrhythmus einer ganzen Region. Denn was wäre die Mosel ohne die weinbergbehangenen Schieferfelsen, die grünen Rebfelder, welche sich sanft an die Täler der Mosel schmiegen.
Weißwein ist ein aus meist hellen (grünen bis goldenen) Trauben hergestellter Wein. Es gibt verschiedene Weißweinreben, wie z. B. Müller-Thurgau, Bacchus, Kerner, Silvaner, Gewürztraminer, Chardonnay, Weiß- und Grauburgunder … und den Riesling.
Als Rieslingweingut präsentieren wir Ihnen die volle Bandbreite der Riesling-Weißweine. Sie sind sortenrein und zeichnen sich durch ein filigranes Spiel zwischen Alkohol und Traubenzucker, sowie der für den Riesling so typischen Säure aus.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten